Hier sind alle Ereignisse des Jahres noch einmal im Detail und archiviert.

Hallensaison

Ab dem 22.Oktober findet unser Training wieder in der Halle statt. Training ist immer Freitags von 15.30 Uhr (Kinder), 17.00 (Erwachsene) bis 19.30 Uhr und Montags für Erwachsene von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

17. Nachtpokal

Am 22.09.2012 fand unser 17. Nachtpokal statt. In diesem Jahr hatte das Wetter etwas kühlere Temperaturen für uns vorgesehen und am Anfang kamen auch ein paar Regentropfen dazu. Doch das tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Ca. 30 Sportler waren unserer Einladung gefolgt. Erst wurden die 50m und 30 m bei Tageslicht geschossen und nach einem ausgiebigen Abendbrot (großen Dank an unseren Koch Thorsten) wurden die 30m noch einmal bei Nacht unter Kunstlicht geschossen. Schwedenfeuer sorgten hinter der Schützenlinie für den entsprechenden Flair und etwas Wärme.

3D Turnier wieder ein voller Erfolg

Knapp 100 Bogenschützen sowie viele Betreuer und Schaulustige trafen sich am Samstag im malerischen Hüttertal zum 3. 3-D Sommerturnier des Radeberger Sportvereins. Bei wechselnden Wetterbedingungen wurden in den vier Bogenklassen Jagd-, Lang-, Recurve- und Compoundbogen die besten Schützen ermittelt. Geschossen wurde dabei auf die im Hüttertal entlang der Röder und den Berghängen aufgestellten, lebensechten Tierattrappen.

Bundesliga 2012

Ein sehr guter 4. Platz stand am Ende der Saison 2012 für die Radeberger Bogenschützen in der Tabelle. Dies ist seit 2007 die beste Platzierung, die wir erreichen konnten. Nachdem wir noch etwas ungläubig den 4. Platz vom ersten Spielwochenende belegten, konnten wir doch souverän den Platz halten. Es gelang sogar ein Sieg gegen den späteren Sieger Leipzig.

Winter 3D

Am 04. Februar fand unser zweites Winter 3D Tunier im Hüttertal statt. Bei eisigen Bedingungen waren 59 Bogenschützen auf unserem kleinen Parkour unterwegs. Das etwas schneebedeckte Tal gab eine wunderbare Kulisse für diesen wunderbaren naturnahen Wettkampf. Ein durchaus gelungenes Event, was in den nächsten Jahren sicherlich noch mehr Schützen begeistern wird.